Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Verkehrsunfall - Radfahrer schwer verletzt

    Flensburg (ots) - Um 19:00 Uhr befuhr ein 23-jähriger mit seinem Fahrrad die obere Angelburger Straße aus Richtung Hafermarkt kommend. In Höhe der Haus-Nr. 66 parkte ein weißer Golf in der Parkbucht am rechten Fahrbahnrand. Der 29-jährige PKW-Fahrer aus dem Kreisgebiet öffnete unvermittelt seine Fahrertür, um auszusteigen. Der in Flensburg wohnende Radfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und fuhr gegen die Fahrzeugtür. Dadurch stürzte er auf die Fahrbahn und zog sich schwerste Verletzungen zu. Er wurde umgehend in die Diako verbracht und ärztlich versorgt.

    /Kü.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Einsatzleitstelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg

Telefon: 0461-484 4011
Fax: 0461-484 4090
E-Mail: elst.flensburg.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: