LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Reifenstecher in Schleswig unterwegs - Zeugen gesucht

    Flensburg (ots) - Eine Böse Überraschung erlebten viele Fahrzeugbesitzer am 1. Weihnachtstag als sie zu ihren Fahrzeugen kamen.

    In der Nacht vom Heiligabend auf den 1. Weihnachtstag - vermutlich in der Zeit zwischen 22:00 Uhr und 03:00 Uhr - wurden in den Straßenzügen der Lutherstraße, Bismarckstraße, Stadtfeld, An der Schanze, Kattenhunder Weg, Neufelder Weg, Drei Kronen und der St.- Jürgener - Straße bei 52 Fahrzeugen ein oft aber auch alle vier Reifen zerstochen.

    Die Polizei geht aber von ca. 70 Geschädigten aus, bisher haben sich noch nicht alle gemeldet.

    Es werden dringend Zeugen gesucht, die in der Tatezeit, verdächtige Personen in den Straßenzügen gesehen haben. Diese Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeizentralstation Schleswig unter Tel. - Nummer 04621 - 84311 zumelden oder beim Polizeiruf 110.

    Helmut Drasdo

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig

Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: