Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Raubüberfall auf Schlecker Markt am 03.12.08 (Nachtragsmeldung) Zeugen gesucht

    Flensburg (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am 03.12.08 um 13:50 Uhr zu einem Raubüberfall auf den Schlecker-Markt in der Kleinen Lücke in Flensburg. Eine männliche, dunkel gekleidete Person, etwa 20-30 Jahre alt und schlank, betrat das Geschäft, in dem sich  mehrere Kunden befanden.   Der Täter bestückte seinen Einkaufswagen mit verschiedenen Waren und stellte sich an das Ende einer Warteschlange vor der Kasse. Vor ihm standen zwei oder drei Kunden. Diese Kunden sowie weitere Personen, die sich zum Tatzeitpunkt in oder vor dem Geschäft aufhielten,  bittet die Kriminalpolizei, sich unter Tel. 0461/484-0 als Zeuge zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Öffentlichkeitsarbeit
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Marina Bräuer
Telefon: 0461-484 2120 o. 0151-167 12 669
Fax: 0431-988 6 348464
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: