Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Feuerwehreinsatz in der Fachklinik Schleswig

    Flensburg (ots) - Am Sonntagnachmittag wurde über Notruf Brandgeruch und Rauchentwicklung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie Schleswig gemeldet. Beim Eintreffen der Polizei war das Gebäude bereits geräumt.

    Die eingesetzten Beamten stellten Rauch aus dem Kellerbereich und Brandgeruch fest. Zunächst konnte nicht geklärt werden, wo der Ursprung der Rauchentwicklung lag.

    Nach einer kurzen Suche wurde festgestellt, dass die Abdeckung einer Neonröhre, in einem Feuchtraum des Kellers, durch die Röhre angeschmort wurde und es so zu dem Qualm und dem Brandgeruch kam.

    Verletzt wurde niemand. Der Betrieb wurde wieder aufgenommen.

    Einsatzleitstelle Schleswig -Jaekel-

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig

Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: