Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Vermisster Junge wieder da

Flensburg (ots) - 081101.2 - Der vermisste 11-Jährige aus Busdorf ist seit 18.15 Uhr wieder da. Nach Ermittlungen der Schleswiger Kriminalpolizei hatte er die vergangene Nacht bei einem Freund verbracht. Die Beamten übergaben den Jungen am Abend wohlbehalten seinen Eltern. Um Löschung der Rundfunkdurchsage wird gebeten. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Axel Dobrick Telefon: 0461-484 2010 Fax: 0431-988 6 341078 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: