Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Farbschmierereien - Polizei Langballig sucht Zeugen

    Langballig (ots) - 081022.2 - In der Nacht zu heute wurden im Bereich der Straße Süderende und Poststraße mehrere Objekte mit roter Signalfarbe besprüht. Die Polizei in Langballig sucht Zeugen.

    Bei den Sprühereien handelt es sich nicht um Graffiti. Vielmehr besprühten bislang Unbekannte einen Steinbrunnen vor dem Amtshaus, einen Widmungsstein der Gemeinde "Schönes Dorf", Laternenmasten und einen Stromkasten.

    Auf dem angrenzenden Gelände des Autozentrums Nord wurden ein Firmenfahrzeug und die Glasabdeckung einer Eingangsleuchte besprüht.

    Nach Einschätzung der Polizei kommen Kinder für diese Taten in Frage.

    Der Schaden beläuft sich auf schätzungsweise mehrere hundert Euro.

    Die Polizeistation Langballig bittet unter Telefon 04636-8110 oder über 110 um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

Rückfragen bitte an:

Polizeistation Langballig
Süderende 1
24977 Langballig
Stephan Heide
Telefon: 04636/8110
Fax: 0431/9886442862

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: