Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Tödlicher Verkehrsunfall mit Motorradfahrer

Flensburg (ots) - Am 16.09.2008 um 17:33 Uhr kam es in der Gemeinde Handewitt auf der Kreisstraße 67 zu einem tragischen Verkehrsunfall mit einem tödlich verunglückten Motorradfahrer. Er befuhr die K 67 aus Richtung Großenwiehe in einer Gruppe von vier Motorrädern. In einer Rechtskurve kommen der Gruppe landwirtschaftliche Zugmaschinen entgegen. Der letze Fahrer der Gruppe kommt aufgrund der hohen Geschwindigkeit in die Gegenfahrbahn und kollidiert frontal mit der Zugmaschine. Der männliche 61 Jahre alte Fahrer des Motorrades ist auf der Stelle tot. Der Unfallort befindet sich außerhalb einer geschlossenen Ortschaft. Die Staatsanwaltschaft Flensburg ordnete die Hinzuziehung eines Verkehrsunfallsachverständigen an. Die K 67 war für 2,5 Std. voll gesperrt. ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Flensburg Leitstelle Schleswig Telefon: 04621-842 11 Fax: 04621-842 38 E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: