Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht in Neukirchen Gemeinde Quern gesucht.

    Flensburg (ots) - In der Nacht von Freitag den 22.08.2008 auf Samstag den 23.08.2008 gegen Mitternacht ereignete sich in Neukirchen ein Unfall.

    Ein von Habernis kommendes Fahrzeug befuhr die Straße Neukirchen in Richtung Roikier. Dieses Fahrzeug Ist im Kreuzungsbereich am Ortseingang Neukirchen über die Verkehrsinsel gefahren.

    Hierbei wurde ein Mast mit Verkehrszeichen umgefahren. Nach Zeugenaussagen ist das Fahrzeug nach dem Unfall schnell weggefahren.

    Das Fahrzeug dürfte an der Front rechts von der Mitte erhebliche Beschädigungen durch den Mast aufweisen.

    Zeugen berichteten, dass an dem Abend eine Gruppe auf dem Parkplatz Neukirchen Schleuse gefeiert haben soll.

    Hinweise bitte an die Polizeistation Steinbergkirche 04632 8560

          Helmut Drasdo
Einsatzleitstelle Schleswig


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig

Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: