Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: 170808.1-Festnahme durch Zivilstreifenkommando

    Flensburg (ots) - Am 15.08.08, um 15.55h, gelang es Beamten des Zivilstreifenkommandos Flensburg nach kurzfristiger Observation einen 26-jährigen aus dem Kreisgebiet festzunehmen. Der polizeilich bekannte Mann war zuvor über ein Fenster in ein Büro der Diako, Knuthstraße, eingestiegen. Die Festnahme erfolgte in Tatortnähe. Das Diebesgut wurde sichergestellt. Die Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen.

    Salzer, PHM


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Einsatzleitstelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg

Telefon: 0461-484 4011
Fax: 0461-484 4090
E-Mail: elst.flensburg.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: