Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Feuer in Kappeln

    Flensburg (ots) - Am Sonntag, den 03.08.2008, um 00:59 Uhr, kam es in Kappeln/ Mehlby zu einem Schadensfeuer. Ein leerstehendes Reetdachhaus brannte bis auf die Grundmauern nieder.

    Der Sachschaden beträgt ca. 60.000 Euro.

    Die Brandursache ist noch unbekannt. Die KPSt. Schleswig hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Es waren die Wehren Kappeln, Mehlby, Olpenitz, Stutebüll, Ellenberg und Kopperby im Einsatz.

    Katrin Täuber


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig

Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: