Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Einbruch in Gaststätte

    Flensburg (ots) - 080722.3 - Bereits mehrmals in Folge kam es zu Einbrüchen in eine Gaststätte im Twedter Feld im Flensburger Stadtteil Mürwik.

    Heute Nacht - zwischen 01:30 und 07:30 Uhr- schlugen der oder die Täter erneut zu. Sie verschafften sich vom Hinterhof des Gebäudekomplexes aus zunächst über ein vergittertes Toilettenfenster gewaltsam Zugang zu der Gaststätte.

    Im Schankraum wurde ein Geldspielautomat aufgehebelt und eine vermutlich nur geringe Summe Münzgeldes gestohlen.  Beamte der Flensburger Kriminalpolizei nahmen am Tatort eine umfangreiche Spurensicherung vor.

    Bereits am Wochenende (Nacht zu Montag) war es zu einem versuchten Einbruch in das Lager der Gaststätte gekommen.

    Hinweise nimmt das Sachgebiet 2 der Flensburger Kriminalpolizei unter Telefon: 0461-4840, entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Axel Dobrick
Telefon: 0461-484 2010
Fax: 0431-988 6 341078
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: