Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Vermißte ältere Dame

    Flensburg (ots) - Seit nunmehr 24 Stunden wird die 71 jährige Amrumerin Karin Theus aus dem Franziskus Hospital in Flensburg vermißt.

    Es gibt keine neuen Hinweise über ihren jetztigen Aufenthaltsort. Frau Theus ist nach einem Schlaganfall orientierungslos und kann sich kaum verständigen.

    Beschreibung: 160 cm groß, 80 kg schwer, blond gefärbte kurze Dauerwelle. Sie ist bekleidet mit einer grauen Jogginghose, einem cremefarbenen T-Shirt mit Blumenmuster, sie trägt dunkle Schuhe.

    Aufgrund der langen Abwesenheit und des schlechten Gesundheitszustandes der Frau Theus wir um eine erneute Rundfunkdurchsage gebeten. Hinweise aus der Bevölkerung nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

    Mit freundlichen Grüßen Petra Mammach - ELST Flensburg-


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Einsatzleitstelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg

Telefon: 0461-484 4011
Fax: 0461-484 4090
E-Mail: elst.flensburg.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: