Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Nachtragsmeldung: Tödlicher Verkehrsunfall A7

    Flensburg (ots) - Die Identität des Autofahrers, der gestern Abend bei einem schweren Verkehrunfall auf der A 7 verstarb, ist geklärt. Es handelt sich um einen 23jährigen Mann aus Deutschland.

    Die Ursachen für den Verkehrsunfall sind nach wie vor unklar.


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizei-Autobahnrevier Schleswig
Axel Wichmann

Tel.: 04621/84521

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: