Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Handewitt: Sattelauflieger gestohlen

    Flensburg (ots) - 080624.1 - In der Nacht zu heute wurde im Gewerbegebiet Handewitt (Kreis Schleswig-Flensburg) vom Bauhof der Gemeinde ein mit 225 Stahlgittermatten beladener Schwerlasttrailer gestohlen.

    Der bis zu 25 Meter lange, rote Sattelauflieger, Marke "Doll" verfügt weder über eine Plane noch einen Aufbau. Er trägt das   dänische Kennzeichen LY 8282 und wurde zwischen 18:00 Uhr abends und 4:00 Uhr morgens gestohlen.

    Die Polizei fahndet aktuell nach dem gestohlenen Fahrzeug. Für die Wiederbeschaffung des Diebesgutes hat die geschädigte Firma inzwischen eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgesetzt.

    Sachdienliche Hinweise bittet an die Kriminalpolizeistelle Flensburg, Telefon: 0461-4840, oder an jede andere Polizeidienststelle.


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Axel Dobrick
Telefon: 0461-484 2010
Fax: 0431-988 6 341078
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: