Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Verkehrsunfall durch Missachten des Vorrangs

    Flensburg (ots) - Am Di. 3.6.08 um 11.30 Uhr kam es auf der B 199 in Höhe Einmündung Mehlbydiek in Kappeln zu einem Verkehrsunfall.

    Eine Autofahrerin wollte von Kappeln kommend von der B 199 nach links in das Gewerbegebiet Mehlbydiek abbiegen.

    Dabei übersah sie eine Pkw-Fahrerin, die ihr auf der B 199 entgegen kam.

    Beide Fahrzeuge stießen im Einmündungsbereich zusammen. Sie wurden beide vermutlich total beschädigt.

    Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

    Beide Fahrerinnen wurden verletzt und mussten ambulant behandelt werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig
Jessen
Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: