Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Großfeuer bei der Böklunder Plumrose GmbH&Co.KG

    Flensburg (ots) - Am Freitag, 30. Mai 2008, kurz vor 16:00 Uhr, wurde ein Feuer bei der Fa. Böklunder Plumrose gemeldet.

    Es war ein Feuer in dem höchsten Gebäude ausgebrochen. Betroffen war die Rauchanlage der Firma, die auch als das "Herzstück" der Fabrik bezeichnet wird.

    Personen die im Gebäude gearbeitet hatten, konnten dieses rechtzeitig verlassen, so dass kein Personenschaden zu beklagen war.

    Der Sachschaden dürfte im Millionenbereich liegen

    Im Einsatz sind neben der Werksfeuerwehr, die Feuerwehren aus Böklund, Stolk, Ekeberg, Süderfahrenstedt, Struxdorf und Schleswig mit der großen Drehleiter.

    Die Kriminalpolizei ist vor Ort und hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

    Auf Grund der starken Rauchentwicklung wurde eine Rundfunkdurchsage verlasst, dass die Fenster im Bereich Böklund und den westlichen Ortschaften zu schließen seien.

    Helmut Drasdo


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig

Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: