Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Aussenlandung eines Segelflugzeuges

    Flensburg (ots) - Am 01.05.08, um 13:48 Uhr kam es áuf einem Acker bei Jarplund zu einer geplanten Aussenlandung eines Segelflugzeuges. Aufgrund mangelnder Thermik war eine reguläre Landung auf dem Flugplatz Schäferhaus bei Flensburg nicht möglich. In Absprache mit dem Tower Schäferhaus landete der Luftfahrzeugführer dann auf einem frisch angesäten Acker bei Jarplund. Der Pilot blieb unverletzt.

    Bartelt, PK


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig

Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: