Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Wieder Gartenlaube aufgebrochen

Kappeln (ots) - Zum Wiederholten Male wurde im Kleingartengelände Kappelholz eine Gartenlaube aufgebrochen. Bereits zum zweiten Mal wurde dem Geschädigten seine Gartenlaube aufgebrochen. Der oder die Täter brachen die Tür mit einem Hebelwerkzeug auf und durchsuchten das Innere der Hütte. Gestohlen wurde offensichtlich nichts. Der Schaden wird auf ca. 200,- EUR geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Kappeln Tel.: 04642 96559-01 ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313 Rückfragen bitte an: Kuddel Jacobsen PZSt. Kappeln Tel.: 04642/96559102 Fax: 04642/96559140 e-mail: Karl-Wilhelm.Jacobsen@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: