Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Laptop bei Wohnungseinbruch erbeutet

    Flensburg (ots) - 080325.2 -  Am vergangenen Samstag kam es zwischen 10:40 Uhr und 22:30 Uhr zu einem Einbruch in eine Wohnung in der Gasstraße.

    Bislang Unbekannte hebelten die Wohnungstür eines Mieters auf und stahlen einen tragbaren Computer der Marke "HP Pavilion dv 6000" mitsamt Ladekabel sowie ein weißes Handy, Marke "O2-ice". Das Laptop ist schwarz und ungefähr 610 Euro wert.

    Etwaige Hinweise bitte an das Sachgebiet 2 der Kriminalpolizeistelle Flensburg unter Telefon: 0461 - 484 0.

    Tipps für einen verbesserten Einbruchsschutz erhalten Interessierte unter http://www.einbruchschutz.polizei-beratung.de/ .


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Axel Dobrick
Telefon: 0461-484 2010
Fax: 0431-988 6 341078
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: