Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Verkehrsunfall in Busdorf

    Flensburg (ots) - Schwerer Verkehrsunfall auf der B 77 am Ostermontag

    Am Ostermontag gegen 11.24 Uhr ereignete sich auf der B 77 in Höhe Busdorf ein schwerer Verkehrsunfall bei dem es sieben Verletzte gab, davon zwei Schwerverletzte. Ein Geländewagen, der mit fünf Personen aus dem südlichen Schleswig-Holstein besetzt war, befuhr die B 77 in Richtung Schleswig. Auf der zum Teil mit Schnee bedeckten Fahrbahn geriet der PKW plötzlich ins Schleudern und fuhr frontal in einen PKW, der die B 77 in Richtung Rendsburg befuhr. Die fünf Insassen aus dem Geländewagen erlitten neben leichten Verletzungen Schocks, während die beiden Insassen im anderen PKW schwere Beinverletzungen erlitten. Der Fahrer wurde eingeklemmt, so dass er nur mit Hilfe der Feuerwehr aus dem PKW befreit werden konnte. Alle sieben Beteiligten wurden in Krankenhäuser nach Schleswig, Eckernförde und Kiel verbracht. Neben den Wehren aus dem Amt Haddeby waren sechs Rettungsfahrzeuge und der Rettungshubschrauber eingesetzt. Die B 77 musste für zwei Stunden gesperrt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

    Leichter Unfall in Fahrdorf

    Am Nachmittag des Ostermontags ereignete sich in Fahrdorf in der Dorfstraße ein kleinerer Unfall. Eine Fahrzeugführerin überholte ein langsam vor ihr fahrendes Fahrzeug, als dieses nach links abbiegen wollte. Dabei berührte der PKW-Fahrer mit der linken vorderen Ecke seines PKW´s die hintere Beifahrerseite der Überholenden. Das Fahrzeug wurde so herum geschoben, dass es erst an einer Steinmauer zum Stehen kam. Hier kamen die Fahrer mit dem Schrecken davon. Verhke


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig

Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: