Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: 40-Tonner und Pkw auf A 7 verunglückt (Korrekturmeldung)

    Flensburg (ots) - In der enstprechenden Meldung von heute muss es richtig heissen:

    "Zuvor pumpten ein Gefahrgutzug der _Schleswiger_ Feuerwehr sowie die Feuerwehr Weding rund 500 Liter Dieselkraftstoff aus einem beschädigten Tank. "


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Axel Dobrick
Telefon: 0461-484 2010
Fax: 0431-988 6 341078
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: