Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Haftbefehl im Flensburger Tötungsdelikt erlassen

Flensburg (ots) - Gegen einen am gestrigen Tag festgenommenen 50-jährigen Flensburger Kaufmann wurde durch das Amtsgericht Flensburg ein Haftbefehl wegen Totschlages erlassen. Über die Motivlage werden zurzeit keine Angaben gemacht, es handelt sich allerdings um eine Beziehungstat. Diese Pressemitteilung ergeht im Einvernehmen mit der Staatsanwaltschaft Flensburg. ots Originaltext: Bezirkskriminalinspektion Flensburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=2593 Rückfragen bitte an: Bezirkskriminalinspektion Flensburg Pressestelle KHK Sönke Büschenfeld Telefon: 0461-484 30 10/ Mobil: 0160-90 76 39 49] Fax: 0461-484 30 90 E-Mail: flensburg.bki@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: