Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal - Baum stürzte auf Auto

Unfall 13.09.2017

Odenthal (ots) - Am Mittwoch Vormittag ist in Klasmühle ein VW während der Fahrt von einem umstürzenden Baum getroffen worden. Der 82-Jährige Fahrer wurde leicht verletzt.

Gegen 10:20 Uhr war heute (13.09.) ein Odenthaler auf der Straße An der Scherf in Richtung Scherfbachtalstraße unterwegs. Bei windigem Wetter stürzte eine circa 30 Meter hohe Pappel auf die Windschutzscheibe des Wagens und rollte dann glücklicherweise über die Motorhaube auf die Fahrbahn. Durch den Aufprall wurden beide Frontairbags ausgelöst.

Der leicht verletzte 82-Jährige erlitt einen Unfallschock und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Durch die Feuerwehr wurde der Baum zerlegt. Das Ordnungsamt und die Feuerwehr nahmen eine Notfällung eines weiteren gefährdeten Baumes vor. Außer dem VW wurde auch ein Gartentor beschädigt. Der Sachschaden wird auf circa 8.000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme und den Aufräumarbeiten war die Straße zwischen Scherfbachtalstraße und Kapellenweg komplett gesperrt. (shb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: