Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Sparschwein in Kindertagesstätte geknackt

Bergisch Gladbach (ots) - Gleich zwei Einbrüche in Kindertagesstätten musste die Polizei RheinBerg am Montagvormittag (17.07.) in Refrath aufnehmen.

Betroffen waren Einrichtungen An der Wallburg und auf dem Halbenmorgen. Zwischen dem späten Freitagabend und Montagmorgen brachen die Diebe Fenster auf.

Die Einbrecher hatten es auf Bargeld abgesehen. In einer KITA brachen sie einen kleinen Tresor aus der Wandhalterung, in der anderen waren zwei Geldkassetten das Ziel. Außerdem wurde ein Sparschwein für Spenden geknackt.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die am Wochenende verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise bitte unter 02202 205-0. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: