Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - nach Kreislaufproblemen in geparktes Wohnmobil

POL-RBK: Bergisch Gladbach - nach Kreislaufproblemen in geparktes Wohnmobil
VU Frankenforster Straße 20042017

Bergisch Gladbach (ots) - Eine 71-jährige Bergisch Gladbacherin ist am Donnerstagnachmittag (20.04.) in Frankenforst leicht verletzt worden.

Die Seniorin war um kurz vor 17:00 Uhr auf der Frankenforster Straße in Richtung Bensberg unterwegs. Die VW-Fahrerin vermutet, dass sie aufgrund von Kreislaufproblemen ihren Polo diagonal über die Straße lenkte. Auf der anderen Straßenseite stoppte ein geparktes Wohnmobil den VW.

Die Bergisch Gladbacherin erlitt nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie zur Versorgung in ein örtliches Krankenhaus.

Die Feuerwehr musste auslaufende Betriebsstoffe abstreuen und der Bauhof die Fahrbahn wieder reinigen. Der Gesamtschaden wird auf circa 10.000 Euro geschätzt. Der Polo wurde abgeschleppt. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: