Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Polizei sucht unbekannten Unfallzeugen

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Polizei sucht unbekannten Unfallzeugen
VUF Damaschkestraße 01082016

Bergisch Gladbach (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge hat am vergangenen Montagmittag (01.08.) auf der Damaschkestraße einen Verkehrsunfall mit Flucht beobachtet.

Die Geschädigte hatte ihren schwarzen Opel Corsa gegen 07:00 Uhr auf dem Park und Ride-Parkplatz abgestellt. Ein unbekannter Zeuge beobachtete gegen 11:47 Uhr einen roten Toyota Yaris, dessen junger Fahrer beim Rangieren den Opel beschädigte. Er schaute sich den Schaden (circa 500 Euro) an und fuhr anschließend weg.

Der Zeuge notierte alle Daten zu dem Toyota und heftete den Zettel an den Opel. Leider hinterließ er/sie nicht die eigenen Personalien. Die Polizei bittet nun diesen Zeugen, sich unter 02202 205-0 bei der Polizei RheinBerg zu melden. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: