Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Einbrecher schlugen mit Feuerlöscher Glastüren ein

Bergisch Gladbach (ots) - In ein Büro- und Wohngebäude an der Hauptstraße brechen Diebe mehrere Türen unter Einsatz eines Feuerlöschers auf und stehlen aus einem Büro zwei Geldkassetten.

Die Glaseingangstür sowie eine weitere Glastür wurden von den Einbrechern gestern (26.07.) vermutlich gegen 23.00 Uhr mit dem Feuerlöscher eingeschlagen. Die dritte Tür mussten sie aufhebeln, um in das Büro der dortigen Unterrichtsräume zu gelangen. In diesem Büro fanden die Diebe zwei Geldkassetten, die sie komplett mitnahmen.

Ein Bewohner des Hauses hatte gegen 23.00 Uhr Geräusche vernommen, diese aber in der Nacht dem Wind zugesprochen.

Die Geldkassetten wurden später aufgebrochen in der Cederwaldstraße aufgefunden.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die in der Nacht Beobachtungen gemacht haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 02202 205-0 entgegengenommen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: