Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Verletzter Fahrradfahrer muss ins Krankenhaus

Bergisch Gladbach (ots) - Ein Radfahrer stürzt auf einem Waldweg und verletzt sich schwer.

Ein 77-Jähriger war gestern (21.07.) gegen 11.30 Uhr auf seinem Fahrrad im Königsforst unterwegs. Auf einem der Waldwege kam er plötzlich zu Fall und überschlug sich. Zeugen fanden den Kölner mit einer Verletzung am Kopf sitzend auf dem Waldboden. Sie übernahmen die Erstversorgung und verständigten die Rettungsleitstelle. Einen Helm trug der Rentner zum Unfallzeitpunkt nicht.

Zur stationären Aufnahme wurde er in ein Krankenhaus gebracht. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: