Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Schlüssel eines Postzustellers entwendet

Bergisch Gladbach (ots) - Der Schlüssel eines Postzustellers ist gestern (21.07.) während eines unbeobachteten Momentes entwendet worden.

In der Mittagszeit war der 22-jährige Briefzusteller auf der Dolmanstraße unterwegs. Als er sich eine Zustellung schriftlich bestätigen lassen musste, ließ er den Schlüssel auf einer der beiden abschließbaren Kisten an seinem Fahrrad stecken.

Obwohl er sein Dienstfahrrad nur kurze Zeit aus den Augen ließ, fehlte der Schlüssel anschließend. Der Rösrather vermutet, dass er zuvor beobachtet wurde. Die Polizei RheinBerg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu der geschilderten Tat unter 02202 205-0 entgegen.

Unlängst war im Leverkusener Stadtgebiet ein Pärchen aufgefallen, welches über 1000 Briefe entwenden konnte, weil es zuvor den Generalschlüssel einer Postbotin aus deren Fahrradtasche entwendet hatte (die Rheinisch Post berichtete am 22.07.).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: