Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Diebe erbeuten Bargeld im Pfarrhaus

Wermelskirchen (ots) - Aus einem Schrank im Pfarrhaus ist Bargeld entwendet worden. Dazu ist der Schrank aufgebrochen worden.

Zwischen Sonntagmittag (03.07.) um 12 Uhr und Dienstagnachmittag (05.07.) um 15:30 Uhr wurde ein Schrank im Eingangsbereich des Pfarrhauses der katholischen Kirchengemeinde auf der Kölner Straße aufgebrochen.

Beute der Diebe war ein geringer Bargeldbetrag.

Zeugen können der Polizei Hinweise unter 02202 205-0 geben. (cl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: