Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Burscheid - Fahrradfahrer wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Burscheid (ots) - Ein Fahrradfahrer ist mit einem PKW kollidiert, der aus einer Ausfahrt herausfuhr.

Am Mittwochvormittag (06.07.) beabsichtigte gegen 11:40 Uhr eine 74-Jährige aus Leichlingen mit ihrem Mazda aus der Ausfahrt eines Handwerkermarktes auf die Höhestraße zu fahren. Zur gleichen Zeit befuhr ein 63-jähriger Burscheider mit seinem Rad den kombinierten Geh-/Radweg neben der Höhestraße.

Als die 74-Jährige anfuhr, kam es zur Kollision mit dem von rechts kommenden Fahrradfahrer.

Er stürzte und wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand circa 1300 Euro Schaden. (cl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: