Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach Herkenrath - 11-Jähriger wird leicht verletzt

Bergisch Gladbach (ots) - Am frühen Dienstagnachmittag (05.07.) ist ein 11-Jähriger leicht verletzt worden.

Gegen 13:50 Uhr befuhr ein 77-jähriger Bergisch Gladbacher mit seinem Mazda die Straße Ball aus Richtung Bergisch Gladbach kommend. Vor ihm lief ein 11-jähriger Junge über die Straße, obwohl die Fußgängerampel schon rot zeigte. Da der 77-Jährige nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte, kam es zur Kollision. Der Junge wurde leicht verletzt und seinen Eltern übergeben.

Es entstand geringer Sachschaden. (cl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: