Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach und Odenthal - Aufbrüche von fünf PKW hält Polizei in Atem

Bergisch Gladbach / Odenthal (ots) - Im Zeitraum zwischen Samstagmittag (02.07.) und Dienstagmorgen (05.07.) sind in Bergisch Gladbach und Odenthal insgesamt fünf PKW aufgebrochen worden. Die Täter erbeuteten fest eingebaute Navigationsgeräte, Airbags und Steuereinheiten.

In Bergisch Gladbach wurden in den Nächten von Sonntag (03.07.) auf Montag und von Montag (04.07.) auf Dienstag vier PKW aufgebrochen. Dabei waren ein VW Golf in Nußbaum, ein BMW X5 auf der Voiswinkeler Straße sowie zwei Mercedes auf dem Odenthaler Markweg betroffen.

Ein weiterer PKW wurde zwischen Samstagmittag (02.07.) und Montagmorgen (04.07.) in Odenthal - Voiswinkel angegangen. Der Audi Q5 war in Schwarzbroich geparkt.

Die Täter gelangten in mehreren Fällen in die Fahrzeuge ohne Spuren zu hinterlassen. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise können unter 02202 205-0 gegeben werden. (cl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: