Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Radfahrer fiel Polizeistreife auf

Leichlingen (ots) - Ein alkoholisierter Fahrradfahrer fuhr in starken Schlangenlinien und fiel dabei einer aufmerksamen Streifenwagenbesatzung auf.

Der 37-jährige aus Leichlinger fuhr am Samstagabend (25.06.) gegen 23:35 Uhr über die Moltkestraße in Schlangenlinien. Die Beamten bemerkten den Fahrradfahrer und sahen wie dieser in den Gegenverkehr und wieder zurück über seine Fahrspur auf den rechtsseitigen Gehweg pendelte.

Bei der anschließenden Kontrolle bestätigte sich der erste Verdacht - der 37-Jährige pustete knapp ein Promille. Da seine Fahrweise doch ganz erhebliche Ausfallerscheinungen aufwies, wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheitsfahrt im Straßenverkehr. (cb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: