POL-RBK: Bergisch Gladbach - Einbruch bei 30 Minuten Abwesenheit

Bergisch Gladbach (ots) - Am Donnerstagmorgen (03.03.) ist in ein Wohnhaus auf der Straße Kaule eingebrochen worden.

Die Geschädigte war zwischen 09:30 Uhr und 10:00 Uhr nur kurzfristig aus dem Haus. Bei ihrer Rückkehr war die Terrassentür aufgebrochen und das Haus komplett durchwühlt. Es fehlte Schmuck, eine Kamera und eine Krankenversicherungskarte.

Der Hausbesitzerin fiel vor dem Haus ein dunkler Kleinwagen auf. Das Fahrzeug war besetzt mit zwei Männern. An dem Auto waren Hamburger Kennzeichen montiert.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die weitere Angaben zu den Personen oder dem Fahrzeug machen können. Hinweise bitte unter der Telefonnummer 02202 205-0. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: