Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - 69-Jährigen überfallen

Leichlingen (ots) - Wie so oft war ein 69-Jähriger mit seinen Gehhilfen gestern (15.02.2016) gegen 18.30 Uhr auf dem wenig beleuchteten Fußweg der Brückenstraße hinter der Tankstelle unterwegs.

Zwei männliche Personen, dunkel bekleidet und mit Kapuzen über dem Kopf, kamen ihm entgegen und gingen zunächst weiter. Doch nur Momente später drehten sie um und griffen den 69-Jährigen von hinten an. Sie würgten ihn, hielten ihm Mund und Augen zu und stahlen dann aus seiner Gesäßtasche das Portmonee. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Tankstelle.

Der Geschädigte rief noch kurz um Hilfe, bevor er sich mit seinen Gehhilfen sehr aufgeregt zur Tankstelle begab. Dort verständigte man sofort die Polizei.

Der 69-Jährige blieb Gott sei Dank unverletzt.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Weitere sachdienliche Hinweise in Bezug auf die Täter oder die Tat nimmt die Polizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202 205-0 entgegen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: