POL-RBK: Bergisch Gladbach - Zeuge bemerkte auffällige Personen im Bereich einer Baustelle

Bergisch Gladbach (ots) - Ein aufmerksamer 50-jähriger Bürger hatte in der letzten Nacht (15.02.2016) gegen 03.25 Uhr beim Spazierengehen mit seinem Hund im Bereich eines Rohbaus am Hombacher Weg (Herkenrath) zwei fremde Personen beobachtet und daraufhin die Polizei verständigt.

Tatsächlich hatten Diebe ein Fenster des Hauses und die Holztür zur Garage aufgebrochen. In der Garage lagerte Arbeitsmaterial der Baufirma. Was genau gestohlen wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht gesagt werden.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Weitere sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202 205-0 entgegen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: