Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Reifenstecher in der Dabringhausen

Wermelskirchen (ots) - An fünf Fahrzeugen in der Altenberger Straße sind in der vergangen Nacht die Reifen zerstochen worden.

In der Zeit von Dienstag (11.01.16), 18:00 Uhr bis heute Morgen (12.01.16), 05:00 Uhr stachen Unbekannte an fünf Fahrzeugen zum Teil alle vier Reifen kaputt. Die Polizei hat Anzeigen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter 02202 205-0 an die Polizei RheinBerg zu wenden. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: