POL-RBK: Burscheid - Junge Mütter beim Ladendiebstahl erwischt

Burscheid (ots) - Bereits am letzten Freitag (08.01.16) haben zwei junge Mütter in einem Verbrauchermarkt gemeinsam Ladendiebstähle begangen.

Gegen 11:30 Uhr kamen eine 24-Jährige mit Kinderwagen samt Säugling und eine 21-Jährige mit zweijährigem Kleinkind in den Markt an der Bürgermeister-Schmidt-Straße. Von einem Mitarbeiter wurden sie dabei beobachtet, wie sie diverse Textilien und Lebensmittel in den Kinderwagen beziehungsweise in einen mitgebrachten Beutel steckten.

An der Kasse zahlten sie jeweils nur Kleinigkeiten und wollten dann das Geschäft verlassen. Bei der Sachverhaltsaufnahme konnte sich die 24-Jährige nicht ausweisen. Ihre Papiere wurden in der Luisenstraße eingesehen. Von dem Verbrauchermarkt erhielten die beiden Frauen ein Hausverbot, von der Polizei eine Anzeige wegen Diebstahls.(ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: