Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Radfahrerin trug keinen Helm

Bergisch Gladbach (ots) - Mit ihrem Fahrrad war eine 41-jährige Gladbacherin am Donnerstagmittag (07.01.2016) auf der Siegenstraße in Richtung In der Auen unterwegs. Plötzlich und ohne ersichtlichen Grund stürzte die Frau gegen 12:30 Uhr vom Fahrrad und schlug mit dem Kopf auf den Asphalt auf. Einen Helm trug sie leider nicht. Eine Fußgängerin hatte dies beobachtet und übernahm sofort zusammen mit einer Anwohnerin die Erstversorgung in Refrath. Ein Rettungswagen und die Polizei wurden verständigt.

Die Radfahrerin war ansprechbar, konnte sich jedoch an den Unfallhergang nicht mehr erinnern. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrrad verblieb bei Zeugen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: