Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Overath - Versuchter Einbruch in Rohbau - zwei Männer flüchtig

Overath (ots) - Ein 28-jähriger Bergisch Gladbacher ist gestern (06.01.16)in Vilkerath auf zwei vermeintliche Einbrecher gestoßen.

Als er gegen 19:15 Uhr den Rohbau seines Hauses in der Jägerstraße aufsuchte, traf er auf zwei etwa 25 bis 30 Jahre alte Männer, die gerade die Doppelhaushälfte verließen.

Mit den Worten "Wait here for five minutes" entfernten sich die beiden zu Fuß in unterschiedliche Richtungen. Beute konnten die beiden Einbrecher in dem Rohbau nicht machen.

Der Geschädigte beschreibt die Eindringlinge als vermutliche Osteuropäer - sie sprachen englisch mit deutlichem Akzent und stark rollendem "r".

Die Polizei konnte die beiden Personen im Rahmen der Fahndung nicht mehr antreffen. Sie hat eine Anzeige wegen versuchten Einbruchdiebstahls aufgenommen. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: