Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - 28-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Bergisch Gladbach (ots) - Ein 28-jähriger Bergisch Gladbacher ist am Samstag (03.01.16) in Herkenrath von einem Pkw touchiert und leicht verletzt worden.

Gegen 15:00 Uhr ging der Bergisch Gladbacher auf dem rechten Gehweg der Straße Hecken in Richtung Kierdorf. Plötzlich wandte er sich nach links und trat auf die Fahrbahn. Das war für eine 21-jährige Pkw-Fahrerin aus Bergisch Gladbacherin nicht vorhersehbar.

Sie touchierte den 28-Jährigen leicht. Der Bergisch Gladbacher verletzte sich leicht am Arm und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. An dem Pkw entstand kein Schaden. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: