Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Streit eskalierte

Leichlingen (ots) - Ein Paar, das sich in der Vergangenheit schon öfters gestritten hatte, feierte zusammen Silvester und verblieb danach auch zusammen in einer Wohnung an der Straße Kempen.

Doch am 03.01.2016 kam es gegen 02.30 Uhr erneut zu einer Auseinandersetzung. Diesmal wollte die 35-jährige Geschädigte den 30-Jährigen vor die Tür setzen und packte seine Koffer. Davon ließ sich der 30-Jährige zunächst nicht beeindrucken und beabsichtigte zu bleiben. Darüber gerieten die beiden so stark in Streit, dass sie sich gegenseitig leicht verletzten.

Der 30-Jährige musste anschließend in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Seine gepackten Koffer nahm er direkt mit, da er nach der Behandlung nicht wieder in die Wohnung zurückkehren wollte. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: