Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Overath - Fahrradfahrerin wurde von Pkw-Fahrerin übersehen

Overath (ots) - Eine 64-Jährige aus Bergisch Gladbach fuhr am letzten Montag (11.05.2015) gegen 15.45 Uhr mit ihrem VW Eos Cabrio aus einer Firmenzufahrt auf den Wendehammer der Straße Alte Ziegelei. Dabei übersah sie eine 51-Jährige aus Overath auf ihrem Fahrrad, die aus einem Weg neben der Firmenzufahrt kam und ebenfalls in den Wendehammer einfuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Fahrradfahrerin schwer verletzt wurde. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

An dem Auto entstand ein Sachschaden von circa 2500 Euro, an dem Fahrrad ein Schaden von rund 50 Euro. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: