Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Nach Einbruch ohne Beute abgezogen

Rösrath (ots) - Möglicherweise ohne Beute sind gestern (22.12.2014) Einbrecher nach einer Tat in Kleineichen wieder abgezogen. In der Zeit von 08:30 Uhr bis 19:15 Uhr hebelten bislang Unbekannte die rückwärtig gelegene Terrassentür des Einfamilienhauses auf und durchsuchten alle Räume und Behältnisse. Dem ersten Anschein nach fehlt nichts. Die Polizei RheinBerg hat dennoch die Ermittlungen aufgenommen. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: