Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Schmuck und Bargeld erbeutet

Leichlingen (ots) - Keine 1 ½ Stunden (17.10 Uhr bis 18.30 Uhr) waren die Bewohner eines Hauses im Fritz-Hinrichs-Weg gestern (18.12.2014) unterwegs. Diese kurze Zeit wurde von Einbrechern genutzt. Die Täter hebelten ein rückwärtig gelegenen Fenster im Souterrain auf. Fast sämtliche Räume und Schränke des Hauses wurden durchwühlt. Mit Schmuck und Bargeld flüchteten die Täter unerkannt.

Die Kreispolizei RheinBerg bittet Zeugen, die in der genannten Zeit etwas beobachtete haben, sich unter der Telefonnummer 02202-2050 zu melden. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: