Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Einbruch in Dreiparteienhaus

Wermelskirchen (ots) - Bei einem Einbruch in ein freistehendes Dreiparteienhaus haben unbekannte Täter gestern (18.12.14) in der Zeit von 14:25 Uhr bis 19:30 Uhr Schmuck entwendet. Der oder die Unbekannten hebelten dazu eine rückwärtig gelegene Kellertür des Hauses an der Wustbacher Straße auf und drangen danach in die Erdgeschosswohnung und in die Wohnung im ersten Obergeschoss ein. Schubladen und Schränke wurden durchwühlt. Mit gefundenem Schmuck und einer Armbanduhr entkamen der oder die Täter unerkannt. Hinweise nimmt die Polizei RheinBerg unter 02202 205-0 entgegen. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: