Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Einbrecher hinterließen Chaos

Wermelskirchen (ots) - Diebe manipulierten gestern (17.12.2014) zwischen 05.45 Uhr und 20.00 Uhr das Schloss der Eingangstür an einem Haus in der Straße "Im Belten" und gelangten so hinein. In der Wohnung der Geschädigten durchwühlten die Einbrecher nahezu sämtliche Räume sowie Schränke und hinterließen ein großes Chaos.

Doch gestohlen haben die Täter offensichtlich nichts.

Weitere Hinweise nimmt die Kreispolizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202-2050 entgegen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: