Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Rechts-vor-links mißachtet - eine Leichtverletzte

Rösrath (ots) - Eine Leichtverletzte und rund 3500,- EUR Sachschaden waren gestern (15.12.14) das Ergebnis eines Verkehrsunfalls auf der Kreuzung Jägerstraße / Mühlenweg. Eine 61-jährige Rösratherin fuhr mit ihrem Pkw auf dem Mühlenweg in Richtung Bensberger Straße. An der Kreuzung Jägerstraße nahm sie die vorfahrtsberechtigte 43-jährige Rösratherin in deren Pkw nicht rechtzeitig wahr. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, die 43-jährige verletzte sich leicht. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: