Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Ladendieb sprach kein Wort deutsch

Bergisch Gladbach (ots) - Bergisch Gladbach - Ladendieb sprach kein Wort deutsch

Ein Ladendetektiv beobachtete am letzten Samstag (13.12.2014) gegen 14.15 Uhr einen 33-Jährigen, der den Kassenbereich mit Nahrungsmittel und Kosmetikartikel für rund 100 Euro passierte, ohne zu zahlen.

Als er darauf angesprochen wurde, stellte sich heraus, dass der Mann kein Wort deutsch konnte. Daraufhin wurde die Polizei verständigt. Der 33-Jährige legte den Beamten eine Aufenthaltsgestattung vor, jedoch machte er keine Angaben zu seinem Wohnsitz.

Zur genauen Identitätsfeststellung und zur Klärung des Sachverhaltes wurde er mit zur Wache genommen. Bevor er wieder entlassen werden konnte, musste er eine Sicherheitsleistung von 100 Euro hinterlegen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: